Der BMC ist ein diesjähriger Kongress mit unter dem Titel "Gesundheit in einer Gesellschaft des längeren Lebens."

Die Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft. Nicht nur junge und im Arbeitsleben stehende Personen können von technologischen Innovationen profitieren, sondern auch ältere Menschen.

Wie kann das praktisch aussehen?

Sie können als Teilnehmer live des Innovationscafe´in ein Szenario eintauchen, das Ihnen zeigt, wie digitale Hilfen schon heute, im Rahmen eines Innovationsfonds-geförderten Projektes, die Möglichkeiten erweitern.

Am 23. Januar 2019 von 13:45 - 15:15 Uhr im Forum B6, sehen Sie das Rollenspiel der Techniker Krankenkasse. Im anschließendem World Cafe´stehen Ihnen die Projektteilnehmer Herr Klein (CIBEK) zusammen mit Frau Kirsten Sommer (Albertinen Haus), Frau Dr. Susanne Klein (Leiterin Versorgungsmanagement - Entwicklung der Techniker Krankenkasse), Herr Dr. Nebling (Techniker Krankenkasse) und weitere Projektteilnehmer für Informationen und Fragen zur Verfügung. 

 

Melden Sie sich am besten gleich noch heute an!

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung auf der BMC-KOngress Seite. Link